In seiner Mai-Sitzuung hat der Fachausschuss III getagt. Hier gab es sowohl personelle wie inhaltliche Entscheidungen, hier in Kurzfassung.

1. Das Referat “Diakonie und gesellschaftlirch Verantwortung” wird bis November 2022 von Pfarrerin Elke Markmann unterstützt. Ab dem 1. Dezember übernimmt Pfarrerin Anja Josefowitz dann wieder im vollen Dienstumfang das Referat.
2. Die Installation eines Mobilitätsmanagement ist von Pfarrer Uwe Rimbach (Synodalbeauftragter Schöpfungsverantwortung) und Pfarrerin Elke Markmann vom Referat “Diakonie und gesellschaftliche Vernatwortung” auf den Weg gebracht worden.
3. Der online-GD Lebenszeiten wird im September vom FA III verantwortet. Er trägt den Titel “enagiert!” und es geht um das diakonisches Wirken in unserem Kirchenkreis.
4. Pfarrer Volker Jeck (Synodalbeauftragter Flüchtlingsasrbeit) wird zukünftig von Pfarrerin Anja Josefowitz im Bereich der Synodalbeauftragung unterstützt.
5. Eine engere Zusammenarbeit zwischen den FA II (Seelsorge und Beratung) und III ist angedacht, um u.a. die Einrichtung eines Seelsorgezentrums in Unna gemeinsam anzugehen. Im Oktober wird es dazu eine gemeinsamen Sitzung beider Fachausschüsse geben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen